Scheuten konstruiert, liefert und installiert ersten Solarbaum der Niederlande

Der Baum spendet Energie für Hybridfahrzeuge auf der Floriade 2012
Scheuten kombiniert seine Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet von Glas- und Solarlösungen in der Entwicklung und Produktion des ersten niederländischen Solarbaumes. Der Baum hat einen „Stamm” aus Stahl und seine Blätter sind Glas-Glas-Solarmodule. In diesen Modulen sind grün gefärbte Solarzellen mit grüner durchsichtiger PVB-Folie kombiniert. Diese Technik wendet Scheuten normalerweise in seinen Lösungen für die gebäudeintegrierte Photovoltaik (Building Integrated Photovoltaics, BIPV) an. Der energieerzeugende Baum wurde Ende März fertiggestellt und dient seither als Aufladestelle für Hybridfahrzeuge im Nachhaltigen Garten von NL Label, nahe der Villa Flora auf der Floriade in Venlo, Niederlande.

Pressenachricht – DE
Pressenachricht – NL
Pressenachricht – EN