Kunde: Ampliación Corte Inglés Castellana

Scheuten hat 378 kundenspezifisch entworfene BIPV-Module für ‘Ampliación del Corte Inglés Castellana, Edificio Comercial’ gefertigt und geliefert. Dieses neue symbolträchtige Gebäude sticht als Blickfang in der Skyline von Madrid hervor. Spaniens führende Einzelhandelskette „El Corte Inglés“ hat den Bau des neuen Towers angestoßen, der sich in unmittelbarer Nähe zu einem ihrer größten Einkaufszentren befindet. Das 103,7 Meter hohe Gebäude ist im Jahr 2011 eröffnet. Es beherbergt unter anderem ein Einkaufszentrum auf 7 Etagen und Büroräume auf 11 Etagen.

Aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung mit Glas und PV-Produkten war Scheuten der richtige Partner, um eine Lösung für dieses prestigeträchtige Projekt zu finden. Die 378 Solarmodule wurden als Verschattungselemente in die Fassade von Windsor II integriert und tragen so zu einer hohen Energieeffizienz und einem modernen und innovativen Erscheinungsbild des Gebäudes bei. Die monokristallinen Solarzellen in den Glas-Glas-Modulen generieren eine maximale Leistung von 60 kWp und sparen gleichzeitig Energie, die sonst für die Klimatisierung benötigt wird, da sie eine direkte Sonneneinstrahlung verhindern.