Kunde: Alghanim and Debbas - Kuwait
Lieferzeit: 2015

Ende 2015 hat Scheuten 1040 Optisol® BIPV-Panels für den Bau des Farwaniya Courts Complex in Kuwait geliefert.
Insgesamt liefern die Panels – bei einer Fläche von 1.500 m² – eine Leistung von 109 kWp.

Die Optisol® Panels wurden in vier verschiedenen Ausführungen geliefert, wovon ein Teil auch mit einem Siebdruck versehen ist, welcher auf die Fassade abgestimmt wurde. Die Glas-Glas-Module sind zusammengesetzt aus einer extra helle Deckscheibe, Typ Scheuten Super White, PVB-Folien mit polykristallinen Zellen und einer grau getönte Gegenscheibe. Beide Scheiben bestehen aus teilvorgespanntem Glas. Die Panels werden als energieerzeugende Sonnenschutzlamellen verwendet.

Die Lamellen, wovon die Größte Abmessung 3450 x 750 mm beträgt, wurden sowohl horizontal als auch vertikal am Hauptgebäude und dem „Parkhaus“ verarbeitet.